Ausgehend von der branchenspezifischen Anpassung der Bewerbungsunterlagen und der individuellen Zieldefinition wurden Bewerbungsstrategien ausgearbeitet und an der Selbstdarstellung/dem Selbstmarketing gearbeitet.

Die Arbeitsatmosphäre war von Beginn an sehr entspannt, ein Werturteil über die derzeitige Situation wurde nicht gebildet. Stattdessen war die Arbeit strukturiert und produktiv. Die Kommunikation war offen und auch die Einschätzung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt  waren realistisch. Sie enthielt weder Beschönigungen noch Dramatisierungen und war von hoher Marktkenntnis gekennzeichnet.

Insgesamt hatte ich das Gefühl als Individuum mit einem individuellen Problem wahrgenommen zu werden. Dies führte nebenbei zu höchst  interessanten Fachgesprächen. Aus diesen konnten anschließend persönliche Strategien entwickelt werden.

Fazit: Zusammengefasst bietet das Coaching Bewerbern die Möglichkeit Bewerbungsprozesse und Personalentscheidungen besser zu verstehen. Damit können diese Ihre Bewerbungsstrategien besser anpassen.

Menü